Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare
Die Paletten sind super schnell angekommen. Für eine Palette habe ich 23,50€ bezahlt, ab 25 €uro ist der Versand frei. Anstatt mit Worten rumzutun zeige ich euch Bilder. Schnallt euch an!

Ja, ich habe tatsächlich beide Paletten, ich konnte mich doch nicht entscheiden.
Beide Paletten in Verpackung | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Für's kräftigere Make-Up passt die Enchanted Palette besser, und von ihr zeige ich euch heute auch die meisten Fotos.
Enchanted Umverpackung | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Da steht drauf, was drin ist:
Enchanted INCI und Farbnamen | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Die Packung ist geprägt, sogar an der Seite, süß, oder?
Seitenprägung Lily Lolo Logo | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Die Umverpackung ist innen bedruckt mit einem All-over-print des Logos.
Innenseite Karton mit Logo-Druck allover | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Die Palette selbst ist aus Plastik, weiße Palette mit schwarzem Deckel und Klickverschluss.
Palette  | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Per Aufkleber auf der Palette kann man sich noch mal an die Namen der Farben erinnern.
Aufkleber auf Palette selbst | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Es gibt einen großen Spiegel im Deckel, ein Applikator mit einer schmal-spitzen und einer normalen runden Seite ist auch dabei.
Enchanted Palette halb aufgeklappt | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

So sieht sie dann aus, die Enchanted Palette, wenn man sie aufklappt. Die Farbkombination gefällt mir sehr gut, und die Farben emfinde ich als eher kühl.
Enchanted Palette komplett aufgeklappt | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Je nach Lichteinfall wirken die Farben unterschiedlich. Ich hab' versucht, das für euch einzufangen. Ganz schön schwierig ohne Stativ! Hier seht ihr die Farben der Enchanted Palette geswatcht:
Farbswatches | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

1. Farbton: Wishbone. Matt, zum Highlighten.
Wishbone | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

2. Farbton: Moonbeam. Zum Verblenden.
Moonbeam | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

3. Farbton: Entranced. Grau mit warmem Einschlag, wie nennt man das neudeutsch, Greige?
Entranced | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

4. Farbton: Voodoo. Grau mit kaltem Einschlag ins türkisfarbene.
Voodoo | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

5. Farbton: Mirror Mirror. Neutrales Grau mittlerer Farbtiefe.
Mirror Mirror | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

6. Farbton: Thunderstorm. Dunkelblau, fast Mitternachtsblau.
Thunderstorm | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

7. Farbton: Deadly Nightshade. Auberginenfarbton mit lila Farbeinschlag, schön kühl.
Deadly Nightshade | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

8. Farbton: Spellbound. Matter, kühl-dunkelbrauner Ton.
Spellbound | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Yikes!
Enchanted schräg | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Das sind die Farben beider Paletten, bei Tageslicht, drinnen im Raum aufgenommen. Oben ist Laid Bare, unten Enchanted.
Beide Paletten bei Tageslicht im Raum | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

So sehen die Paletten draußen im Tageslicht aus, ich finde, man kann gut matte und schimmernde Farben erkennen. Oben ist Laid Bare, unten Enchanted.
Beide Paletten bei indirektem Tageslicht draußen | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Damit ihr wisst, wie die Farben heißen, habe ich euch über die Paletten die Kartonseite mit den Namen gelegt und abfotografiert. Oben Laid Bare (mit den Farben Stark Naked, Au Naturel, Skinny Dip, Shy Away, Lady Godiva, Birthday Suit, Exhibitionist, Exposed) und unten Enchanted.
Beide Paletten mit Farbnamen | Lily Lolo Eye Palette Enchanted & Laid Bare

Acht Farben sind es pro Palette, und derzeit kosten sie knapp unter 24 Euro, also sind es rund 3€ pro Farbe mit je 1 Gramm Inhalt. Ich finde das mehr als in Ordnung um auszutesten, ob Pigmentierung und Handhabbarkeit okay sind. Ich habe noch kein Augenmakeup geschminkt, dafür war die Zeit zu kurz, und ich wollte euch unbedingt die Fotos zeigen. Bisher bin ich zu Frieden.


Transparenz:
Ich habe mir beide Paletten selbst gekauft von meinem eigenen Geld. Ich bekomme nix für's zeigen, nicht mal 'nen warmen Händedruck. Aber da es nicht so viele vegane Naturkosmetikpaletten gibt ist es mir eine Herzensangelegenheit, euch diese beiden Paletten zu zeigen.

[Schlagworte: Eyeshadow Palette | Lidschatten Palette | Eyeshadowpalette | Lidschattenpalette | Naked Dupe? | Naturkosmetik Palette ]




ahnungslose wissende am 02.Okt 14  |  Permalink
Lieb gucken...
Die Umverpackung ist ja zauberhaft und auch die Platten an sich sehen sehr hübsch aus. Die Laid Bare gefällt mir spontan besser. Wenn ich ganz lieb gucke, wird es dann von jener auch noch Swatches geben? ;) Das würde mich sehr freuen.

Liebe Grüße :)

biovegan am 08.Okt 14  |  Permalink
Mhm, möglicherweise habe ich eine andere Idee mit der Palette, wird aber noch nicht verraten. Falls ich das nicht umsetze, werde ich in ein paar Tagen auch davon Swatches zeigen.

ahnungslose wissende am 13.Okt 14  |  Permalink
Oh, das klingt aber spannend.

Liebe Grüße :)

sulphur am 02.Okt 14  |  Permalink
Kompliment an deine Fotokünste
Du hast es wirklich toll geschafft, die Palette mit den Farben einzufangen. Sieht traumhaft aus und mir juckt es in den Fingern, mir eine der beiden (eher die vorgestellte) zu bestellen.
Aber ... ja ABER... eigentlich trage ich nie Augen Makeup. Kann ich nicht, liegt nicht in meiner Begabung, ich habe Schlupflider und wenig Geduld. Da müsstest du schon ein zusätzliches Tutorium posten :D

Aber sonst: schönes Produkt!
LG

biovegan am 08.Okt 14  |  Permalink
Oha, ein Tutorium für Augenmakeup, ich glaube, das ist mir doch eine Nummer zu hoch. Roses of Beauty hat schöne Anleitungen, und auch The Life In Front Of My Eyes zeigt, wie absolute Anfänger schöne Augenmakeups schminken können. Beide haben aber keine Schlupflider, ich auch nicht, das wird also schwierig.

Wenn du eh fast nie Lidschatten benutzt, solltest du dir diese Palette nicht kaufen. Sie würde nur herumstehen und dich anklagend anschauen. So schön sie auch ist, wenn man sie nicht nutzt, wäre es nur Verschwendung von Geld und Ressourcen.

die ente bleibt draussen am 03.Okt 14  |  Permalink
Das sind echt super Fotos, Danke fürs vorstellen der Paletten. Schade, dass in beiden Chrom enthalten sind, darauf reagieren die meisten Nickelallergiker allergisch. Damit sind die beiden leider nix für mich.
Liebe Grüße
Die Ente

biovegan am 08.Okt 14  |  Permalink
Das mit dem Chrom war mir bisher nicht bewusst. Gut, dass du die Information hier verbreitest! Viele Allergiker haben ja mit Kreuzallergien zu kämpfen, und auch Kleinigkeiten summieren sich auf.

tama am 03.Okt 14  |  Permalink
Laid Bare sieht ja klasse aus!

biovegan am 08.Okt 14  |  Permalink
Ja, Laid Bare hat tolle Nudefarben.

wasmachtheli am 03.Okt 14  |  Permalink
oh, wie schön
Als ich die Ankündigung für die Paletten von Lily Lolo bekomme habe, hat es mich schon total in den Fingern gejuckt. Super, dass Du uns sogar beide vorstellen kannst. Ich bin mir noch nicht sicher, welche mich mehr anspricht. Danke für diese ersten Eindrücke.

biovegan am 08.Okt 14  |  Permalink
Für mich selber sind in der dunkleren Palette mehr passende Töne drin, weil sich die dunklen mit den helleren schön verblenden lassen. So ein Farbmatsch aus zwei Farben macht eine neue Farbe, und da habe ich mehr Auswahl bei der dunkleren.

eulengewoelle am 06.Okt 14  |  Permalink
Auchwill
Wow wie schön - ich hatte bei meinem Lily Lolo Puder, dem ersten Produkt der Marke seit Ewigkeiten, schon das schöne Design der Verpackung bewundert. Bei den Paletten erinnert mich das Innenleben auch noch extrem an meine alten Kat von D KK Paletten von denen ich mich einfach nicht trennen mag.
Ergo muss ich da glaube ich mal ein bissl Geld für auf die Seite schaffen.

biovegan am 08.Okt 14  |  Permalink
Ich hatte ja noch keine richtigen Paletten, nur eine konventionelle Nudepalette aus dem Rossmann, aber mit der war ich nicht glücklich und ich habe sie aussortiert. Für mich war die Anschaffung okay, das Geld lohnt sich allemal wenn man noch keine Paletten hat. Aber wenn du die KK Paletten magst und benutzt, solltest du sie nicht kaufen. So viel Lidschatten kann man gar nicht aufbrauchen in nur einem Leben! Heb' dein Geld lieber für was sinnvolleres auf, Lippenstift wandert über die Schleimhäute und den Mund viel schneller in den Körper als Lidschatten. Auch wenn sie schick ist, sollte man doch nicht einfach nur kaufen um des Kaufens willen.

prettylittlelari am 09.Okt 14  |  Permalink
Ah, ich bin auch schon total scharf auf diese Lidschattenpaletten und hab seitdem auf Beautyjagd davon berichtet wurde, auch ständig auf Ecco-Verde geschaut, ob es sie dort geben wird.
Ich bin aber noch am zögern, da ich sehr selten Lidschatten trage und dafür schon zu viel habe. Könntest Du eine Review schreiben, damit man weiß, ob es sich wirklich lohnen würde? Von der Farbauswahl gefällt mir Laid Bare besser.
Lieben Dank & liebe Grüße :)

biovegan am 10.Okt 14  |  Permalink
Ich habe die Farben schon ein paar mal benutzt und mag sie gern. Mal sehen ob mein Göttergatte eines der Augenmakeups ablichten kann, dann kann man alles besser einschätzen.